Hochmoor.Info

Nahversorgung in Hochmoor – unmöglich? Quatsch!

Von den renommierten Supermarktketten und Lebensmittelmärkte hat derzeit scheinbar niemand ein Interesse an einer Ansiedlung in Hochmoor. Das ist zumindest das Ergebnis der intensiven Recherche, die einige Mitglieder des Bezirksausschusses unternommen haben.

Eine Arbeitsgruppe des Bezirksausschusses hat wochenlang die großen Handelsketten angesprochen. Aber keiner der bekannten Anbieter konzipiert noch Märkte mit weniger als 800 – mehr als 1000 qm. Und dafür ist Hochmoor allein zu klein oder es gibt zu viel Konkurrenz in Velen.

Dabei hält die Stadt ein Grundstück in bester Lage bereit, auf der ein Investor oder Betreiber sofort mit dem Bau eines Geschäftes beginnen könnte. Interessenten sind weiterhin willkommen. Noch! Denn im Juni will sich der Rat der Stadt entscheiden, ob diese Grundstücke weiterhin für einen Supermarkt vorgehalten werden.

Immer mit dem Auto einkaufen fahren kann für uns Hochmooraner und Hochmooranerinnen auf Dauer aber auch nicht die Lösung sein. Wenn die Standard-Konzepte der großen Anbieter nicht passen, dann gilt es in Alternativen zu denken und zu planen. Auch damit haben sich die Mitglieder des Bezirksausschusses seit Jahresbeginn beschäftigt. Erfolgreiche alternative Nahversorgungskonzepte gibt es ja ganz in der Nähe, z.B. in Merfeld. Auch das Modell des Dorfladens in Wellbergen hörte sich überzeugend an, so daß wir in Hochmoor mit konkreten Überlegungen für einen Dorfladen beginnen werden.

Von Standortwahl über Sortiment, Unternehmensform, Einwohnerinformation und Finanzierung steht so einiges auf der To-Do-Liste. Hilfe von außen werden wir uns noch holen können. Unterstützung bei der Gründung von Dorfläden gibt es durch Dachverbände und Vorstände von bestehenden Dorfläden, mit denen bereits gesprochen wurde.

Damit ein Dorfladenkonzept zu Hochmoor erfolgreich sein kann, muss die Planung stimmen. Dazu brauchen wir Deine Unterstützung!

Willst Du dabei sein, für Hochmoor ein Stück mehr Lebensqualität zu gewinnen und die Gründung eines Dorfladens aktiv mitgestalten ? Kennst Du jemand, der Interesse an der Mitarbeit haben könnte?  Melde Dich unter einkaufen@hochmoor.info.

Mitglieder der Initiative LEH Hochmoor können sich hier einloggen.